Am Ende der Unterrichtsreihe über die Kartoffel wollten die Kinder etwas mit Kartoffeln kochen. Die Wahl fiel auf eine Kartoffelsuppe. Zuerst wurde überlegt, welche Zutaten nötig sind. Nach dem Einkauf wurde in Gruppen fleißig geschält, geschnitten und geschnippelt. Dann wanderten alle Zutaten in den Suppentopf und auf den Herd. Nach 20 Minuten roch es schon verführerisch. Alle ließen sich die Suppe schmecken…..Hhmm…LECKER!